Projekt Zukunft Banner des Berliner Senats mit Kofinanzierung durch die Europäische Union
Tickets hier!
25. & 26.
September 2024
In Zeiten von weniger...
...NACHHALTIGKEIT!

Der Wind aus den Segeln.
Nachhaltige Angebote sind nur in der Nische im Markt etabliert. Sobald es einen wirtschaftlichen Husten gibt, kränkelt die Nachhaltigkeitsbewegung.
Das Ergebnis: Weniger Nachfrage nach nachhaltigen Angeboten, weniger Mitsprache in strategischen Entscheidungen, weniger Wirkung auf die breite Masse.

...MUT!

Vorbei die fetten Jahre.
Angst kriecht in die Ritzen. Wirtschaftlich. Politisch. Insgesamt. Weniger Mut, weniger Ambition, weniger Freude, wenn es um neue Lösungen für eine bessere Welt geht. Und im Marketing wird Green Hushing immer mehr zum Standard.
Das ist nicht der Stoff, aus dem die nachhaltigen Zukunftsträume sind.

...Vertrauen!

Der Boden schwankt.
Vertrauen entsteht dann, wenn das, was heute gilt, morgen noch Bestand hat. Politik, Märkte, Unternehmen – wir Menschen brauchen Vertrauen als Kitt einer funktionierenden Gesellschaft.
Weniger Vertrauen in die Demokratie, in die Politik, die Märkte und in uns Menschen zieht jeglichem nachhaltigen Wandel den Stecker.

In Zeiten von WENIGER hissen wir die Fahnen und sagen:

Bock auf mehr...

...Masse
Jetzt mal raus aus der Nische!
Skalierung ist dann bockstark, wenn nachhaltige Angebote damit die Mehrheit erreichen.
...Klasse
Hochdruck statt laues Lüftchen!
Wir brauchen wirkungsvolle Maßnahmen, um den nachhaltigen Wandel aufzupumpen.
...Verantwortung
...Verant-wortung
Jetzt stabil stehen!
Marken brauchen Haltung auf hoher Multikrisen-See. Sonst knicken Mast und Vortrieb ein.

Next Level Sessions

Der nachhaltige Guide für die progressivsten Themen der Marketingbranche

Next Level
Green Media
Von grünen Mediaplänen zu einer neuen Architektur der Nachfrage:
Wie misst man eigentlich den Fußabdruck von werbebedingter Nachfragesteigerung?
Next Level
Innovation
Von linear zu regenerativ:
Wie schaffen wir den Sprung zu besseren Innovationen unserer Geschäftsmodelle?
Next Level
Haltung
Vom populären Spruch zur wirksamen Handlung:
Wie muss Marketing jetzt jenseits der eigenen Kassenlage politisch werden?
Next Level
Creators
Von Sachen&so zu Sinn&so verkaufen:
Wie lässt sich Creator-Content in Social Media richtig und relevant entwickeln und die Community gerade deswegen aktivieren?
Next Level
Allianzen
Von alleine zu gemeinsam:
Ungewöhnliche Teams und kluge Kooperationen, die im Sinne der nachhaltigen Sache Silos verlassen, Kräftebündeln und gemeinsam die Hebelwirkung jede:rEinzelnen verlängern.
Next Level
Wachstum
Von Nische zu Mainstream:
Wie schaffen wir die Narrativwende und bringen den nachhaltigen Wandel in die breite Masse?
Next Level
Green Media
Von grünen Mediaplänen zu einer neuen Architektur der Nachfrage:
Wie misst man eigentlich den Fußabdruck von werbebedingter Nachfragesteigerung?
Next Level
Innovation
Von linear zu regenerativ:
Wie schaffen wir den Sprung zu besseren Innovationen unserer Geschäftsmodelle?
Next Level
Haltung
Vom populären Spruch zur wirksamen Handlung:
Wie muss Marketing jetzt jenseits der eigenen Kassenlage politisch werden?
Next Level
Creators
Von Sachen und so zu Sinn und so:
Wie lässt sich Creator-Content in Social Media richtig und relevant entwickeln und die Community gerade deswegen aktivieren?
Next Level
Allianzen
Von alleine zu gemeinsam:
Ungewöhnliche Teams und kluge Kooperationen, die im Sinne der nachhaltigen Sache Silos verlassen, Kräftebündeln und gemeinsam die Hebelwirkung jede:rEinzelnen verlängern.
Next Level
Wachstum
Von Nische zu Mainstream:
Wie schaffen wir die Narrativwende und bringen den nachhaltigen Wandel in die breite Masse?
  • Marketingpraxisam laufenden Höhlenband
  • Ausgewählte Speaker:innen der Next-Level-Stage stehen hier für einen Austausch imkleinen Rahmen zur Verfügung
  • Im Fokus: Anwendungen aus der täglichen Marketingpraxistem C

Deep Dive:

Warum läuft es nicht rund mit der Kreislaufwirtschaft ?

  • 3 Stunden, 3 Marken, 3 Expert:innen
  • vom großen Bild der Kreislaufwirtschaft bis hin zu kommunikativen Botschaften
  • Arbeiten an konkreten Marken-Herausforderungen
  • Co-Creation mit Teilnehmenden

präsentiert von:

Christina Dornack

Direktorin Abfall- und Kreislaufwirtschaft, TU Dresden
Mehr erfahren

Iskra Velichkova

Head of Marketing - C2C and Brand, Kleinanzeigen
Mehr erfahren

Joost van Treeck

CEO & Founder, Cronbach
Mehr erfahren

Manfred Meindl

Head of Marketing, VAUDE
Mehr erfahren

Peter Post

Circular-Experience, Founder
Mehr erfahren

Deep Dive:

Warum läuft es nicht rund mit der Kreislaufwirtschaft ?

Eine Festival pop-up-Masterclass

  • 3 Stunden, 3 Marken, 3 Expert:innen
  • vom großen Bild der Kreislaufwirtschaft bis hin zu kommunikativen Botschaften
  • Arbeiten an konkreten Marken-Herausforderungen
  • Co-Creation mit Teilnehmenden

präsentiert von:

Christina Dornack

Direktorin Abfall- und Kreislaufwirtschaft, TU Dresden
Mehr erfahren

Iskra Velichkova

Head of Marketing - C2C and Brand, Kleinanzeigen
Mehr erfahren

Joost van Treeck

CEO & Founder, Cronbach
Mehr erfahren

Peter Post

Circular-Experience, Founder
Mehr erfahren

Manfred Meindl

Head of Marketing, VAUDE
Mehr erfahren

Marketing for Future Award 2024

Feierliche Preisverleihung

Sit ipsa dolore eius ut. Aut autem officiis at iure. Rerum rerum facere ut sed ut iure temporibus. Ducimus rerum maiores qui et sequi repel
Tenetur est sapiente molestiae iste quae. Qui et occaecati ut deserunt aut. Placeat ad sint qui quia est r
Sit ipsa dolore eius ut. Aut autem officiis at iure. Rerum rerum facere ut sed ut iure temporibus. Ducimus rerum maiores qui et sequi repel
Jetzt noch Einreichen!

Crunchtime

Vorschau Programmpunkt Crunchtime

Speaker:innen

Ruediger "Rudy" Vetter

Ex-CMO, DB Schenker
Mehr erfahren

Katja Meineke-Meurer

Geschäftsführerin & Verlegerin, TESSLOFF Verlag
Mehr erfahren

Maja Göpel

Autorin, Volkswirtin
Mehr erfahren

Kerstin Erbe

Geschäftsführerin dm Deutschland
Mehr erfahren

Lars O. Zirpins

Chief Marketing Officer, Weleda AG, Switzerland
Mehr erfahren

Manfred Meindl

Head of Marketing, VAUDE
Mehr erfahren

Iskra Velichkova

Head of Marketing - C2C and Brand, Kleinanzeigen
Mehr erfahren

Martin Drust

Managing Director Marketing, FC St. Pauli
Mehr erfahren

Andrea Spielmann

CMO, Lorenz Snack-World
Mehr erfahren

Joost van Treeck

CEO & Founder, Cronbach
Mehr erfahren

Friedrich Bohn

Head of Science, Wissenschaftler am UFZ
Mehr erfahren

Helge Mark Lodder

Schauspieler, Content Creator
Mehr erfahren

Christina Dornack

Direktorin Abfall- und Kreislaufwirtschaft, TU Dresden
Mehr erfahren

Lars Jessen

Drehbuchautor und Produzent, Floridafilm
Mehr erfahren

Peter Post

Circular-Experience, Founder
Mehr erfahren

Louisa Schneider

Moderation BAM! Bock auf Morgen Festival
Mehr erfahren

Florian Lüdecke-Freund

Professor for Corporate Sustainability, ESCP Business School
Mehr erfahren

Hans Neubert

Vorstandsvorsitzender Bundesgesellschaft für Digitale Medien
Mehr erfahren

Johanna Gollnhofer

Associate Dean & Marketing Director, University of St. Gallen
Mehr erfahren

Jean-Paul Laue

Climate Advocate & Co-Founder klima&so
Mehr erfahren

Nina Klink

Managing Director, Seapoint Productions
Mehr erfahren

Kerrin Löhe

CEO & Senior Strategy Consultant, BAM Bock auf Morgen
Mehr erfahren
more to come!

Supporter:innen

Sie unterstützen uns, sind seit Tag Eins dabei und helfen uns dieses Event überhaupt möglich zu machen.

Location

Neues Jahr - neues Gewand!
Wir haben da etwas neues für euch: eine Off-Location mit Industriecharme, im Vintage-Look, mit viel Handgemachtem, gleichzeitig still aber auch zentral: VON GREIFSWALD biete uns die perfekte Venue für Konferenz, Breakout-Sessions, Museumsflair und Outdoor Aktivität.
VON GREIFSWALD
Lilli-Henoch-Straße 10
10405 Berlin
Anfahrt mit dem ÖPNV über S Greifswalder Straße!
Eventlocation von Greifswald Berlin Innenansicht leere HalleEventlocation von Greifswald Berlin Innenansicht festlich bestuhltEventlocation von Greifswald Berlin Außenansicht bei Nacht mit Lichterketten

Tickets

Early Bird Tickets ausverkauft!
25. & 26. September im VON GREIFSWALD, Berlin
Bitte nutzt den ÖPNV, es sind 5min Fußweg von der Station S Greifswalder Straße.
Das ist im Ticket drin:
2-Tagespass für Festival, Workshops, die Marketing for Future Awardshow, Netzwerklounge, Mittag- & Abendessen, sowie Getränke rund um die Uhr!
Hier geht's zum Festival 2023
Hier geht's zum Festival 2023